Deutsch für den Beruf B2+

Für ausländische Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im kaufmännischen Bereich wurde speziell dieser Kurs entwickelt.

Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf der sprachlichen Bewältigung des beruflichen Alltags. Der Kurs stärkt kommunikative Fertigkeiten, wie sie für die Teilnahme an Besprechungen, für Präsentationen und das Verständnis der betrieblichen Abläufe erforderlich sind.

In dem Kurs wird gezeigt, wie man Vorstellungsgespräche führt und Stellenanzeigen versteht. Anschreiben werden verfasst, begrüßen und sich vorstellen wird trainiert, ebenso wie die Kommunikation mit Kunden (Betreuung, Beratung, Beschwerden). Des Weiteren werden Angebote erstellt und es wird erklärt, wie man Besprechungen und Verhandlungen führt sowie Mails und Protokolle schreibt. Ebenfalls wird der Umgang mit Konfliktsituationen geübt.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs sind Deutschkenntnisse der Niveaustufe B1.

Der Kurs schließt mit dem Sprachzertifikat Telc Deutsch B2+ Beruf ab.

Kursdauer: 9 Wochen (180 Unterrichtseinheiten)
Kursgebühren: 1.350€, zuzüglich einer Anmeldegebühr von 25€
Prüfungsgebühren: 180€

Für weitere Informationen wie Startdaten, Anmeldefristen, etc. könnt ihr uns gerne kontaktieren!

Kontakt

Wünschen Sie nähere Informationen oder wollen Sie sich für einen Kurs anmelden?